Seide

Larpgruppe Sturmkrähen Die Larpgruppe aus Bielefeld und Umgebung

Spiel deine Träume aus!

 

Seide

 

Seide wird aus Kokons der Seidenraupe (Larve des Seidenspinners, eine Mottenart) gewonnen. Was einem aber bei Seide immer bewusst sein sollte ist, dass die Larven über Wasserdampf getötet werden und der Kokon dann abgerollt wird. Die Seide kahm ursprünglich aus China war aber auch im Mittelalter schon bei uns bekannt. Teuer und exklusiv war es allerdings nur hohen Persönlichkeiten vorbehalten. Seide ist immer noch ein teurer Stoff. Darüber hinaus ist Seide als tierische Eiweißfaser recht empfindlich. Sonnenlicht, Parfum, Deo, Alkohol kann den Stoff ausbleichen. Im Larp könnte Seide z.B. als exklusiver Futterstoff gute Dienste leisten. Bei Seide gibt es verschiedene Arten mit unterschiedlichen Eigenschaften. Haspelseide ist die feinste und glänzendste Art. Die Bouretteseide wird aus den Produktionsresten gewonnen und ist als minderwertig zu bezeichnen. Maulbeerseide gilt durch den extrem feinen und gleichmäßigen Faden, als die hochwertigste Seide. Tussahseide ist dicker, weniger glänzend. Die Farben wirken gebrochen. Tussah-, oder Bouretteseide wird aus den Resten oder auch aus geschlüpften Kokons gemacht. Der Seidenkokon ist durchbrochen, wird manchmal mit Baumwolle gemischt und wirkt so recht Grob. Sie ist auch weniger anfällig und wird auch statt Baumwolle eingesetzt. Schick fürs Larp aber teuer. www.seiden-handel.de. Im JAB-Anstoetz Fabrikverkauf Bielefeld finden mal tolle Sachen für kleines Geld.

 

Folgende Eigenschaften zeichnen die Seide aus:

 

  • Geringe Dichte, so ist sie leicht und bequem
  • Hohe Formbeständigkeit
  • Isoliert sehr gut, im Winter warm / im Sommer kühl
  • Stärkste bekannte Naturfaser
  • Schimmert und glänzt
  • Nimmt Farbstoffe sehr gut auf (Seidenmalerei, Färben)
  • Außer in puncto Pflege ist Seide wohl einer der angenehmsten Faserstoffe der Welt

 

 

 

Design by Galardius: galardius@larpgruppe-sturmkraehen.de /

Wir bitten die Besitzer und Urheber der Bilder und Schriften auf unseren Seiten den nötigen Schutz und die Rechte zuzugestehen die sie verdienen.